Sydney – ein Sonnentag am Strand von Manly

Auf Anraten unseres AirBnB-Gastgebers John haben wir heute einen Strandtag in Manly – und nicht in Bondi Beach – eingelegt. Man fährt mit der Fähre von der zentralen Anlegestelle Circle Quay etwa 30 Minuten und schon ist man da. In Manly Beach gibt es im Hafenbereich einen Aldi – dem mussten wir aus lauter Nostalgie erstmal einen Besuch abstatten und etwas Proviant einkaufen. Und dann gleich runter an den Strand und die Füße ins Wasser stecken und den Surfern zuschauen. Natürlich hatten wir uns wieder eine Wanderung vorgenommen 🙂 Immer an der Küste entlang bis zum Northhead Sanctuary. Der Weg bietet außer wunderschönem Sandstrand im ersten Abschnitt mächtige Klippen, viel Grün und ein paar interessante Tiere, zum Beispiel den Beach Dragon oder einen truthahnähnlichen Vogel. In einigen Abschnitten auch die Zeichen kürzlicher Buschbrände. Dort regt sich nach den regenreichen letzten Wochen wieder erstes Grün – beispielsweise sprießt der sogenannte Grasbaum erneut, der früher hier häufig vorkam, inzwischen aber selten wurde und daher besonders gehegt wird. Aus schwarzen Stümpfen, wachsen grasgrüne Büschel. Die Stämme, die viel höher werden können, sehen auch im nicht abgebrannten Zustand wie „verbrannt“ aus.
Wir haben uns auch etwas Zeit genommen für einen Memorial Walk, bei dem an verschiedenen Stellen an gefallene australische Soldaten erinnert wird. Im Grunde haben die Australier stets auf der Seite der Briten gekämpft – gegen die Buren in Südafrika, im Ersten und Zweiten Weltkrieg. Und wenn in Europa beispielsweise von der Siegermacht Großbritannien die Rede ist, vergessen wir, dass die Australier (und Neuseeländer) hierbei in aller Regel ebenfalls ihren Blutzoll entrichtet haben.

Danke, John, Manly war ein sehr guter Tipp!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s